Errichtung der Elektro-Gebläse-Anlage zum Lufteinblasen der Hochöfen Nr.1, 2, 3, 4, 5 für die Offene Aktiengesellschaft Altschewskij Metkombinat [russisch: ПАО «Алчевский меткомбинат»]
Errichtung der Elektro-Gebläse-Anlage zum Lufteinblasen der Hochöfen Nr.1, 2, 3, 4, 5 für die Offene Aktiengesellschaft  Altschewskij Metkombinat [russisch: ПАО «Алчевский меткомбинат»]

     Die Geschichte der Zusammenarbeit zwischen der Gesellschaft  PSK-KHARKOV und der OAG Altschewskij Metkombinat umfasst Dutzende von erfolgreich umgesetzten Rekonstruktions- und Ausbauprojekten der bestehenden Produktionsstätten.

     Als Generalprojektant hat unsere Gesellschaft die Erkundungs- und Projektierungsunterlagen (alle Aufbauetappen) für Errichtung von Objekten der  Elektro-Gebläse-Anlage ausgearbeitet.

     Die Elektro-Gebläse-Anlage besteht aus einem Hauptabspannwerk 100/10 кW und zwei Turbinenhallen. In der ersten Turbinenhalle befinden sich 4  Turbinen mit der Gebläseleistung von bis zu 270 000 m3/h, jeweils mit Energiebedarf von 27 МWt,   die die bestehenden Hochöfen mit Blasegas versorgen. Die zweite Turbinenhalle, bestehend aus 2 Turbinen der gleichen Motorkapazität und –leistung, ist  für Luftversorgung eines neuen Hochofens vorausgeplant. Diese Rekonstruktion ermöglichte es, die vorhandenen Querstromgebläsen mit niedriger Nutzwirkung und hohem physischen Verschleiß  außer Betrieb zu setzen.

Errichtung der Elektro-Gebläse-Anlage zum Lufteinblasen der Hochöfen Nr.1, 2, 3, 4, 5 für die Offene Aktiengesellschaft  Altschewskij Metkombinat [russisch: ПАО «Алчевский меткомбинат»]

Errichtung der Elektro-Gebläse-Anlage zum Lufteinblasen der Hochöfen Nr.1, 2, 3, 4, 5 für die Offene Aktiengesellschaft  Altschewskij Metkombinat [russisch: ПАО «Алчевский меткомбинат»]

Errichtung der Elektro-Gebläse-Anlage zum Lufteinblasen der Hochöfen Nr.1, 2, 3, 4, 5 für die Offene Aktiengesellschaft  Altschewskij Metkombinat [russisch: ПАО «Алчевский меткомбинат»]